Portrait

1980 gründete Heinz Boltshauser mit seiner 25-jährigen Aufzugserfahrung das Einzelunternehmen Aufzüge Boltshauser mit Sitz in St.Gallen. Heute ist aus der Einzelfirma eine Aktiengesellschaft geworden. Das Aktienkapital ist zu 100% im Besitz der Familie Boltshauser.

Wir sind ein eigentümergeführtes Familienunternehmen mit über 80 Mitarbeitern. Die operative Leitung der Firma erfolgt durch die beiden Söhne Jürg und Guido Boltshauser  – beides fundierte Aufzugsfachleute. Heinz Boltshauser ist Verwaltungsratspräsident.
Wir sind ein Mitglied des VSA (Verein Schweizerischer Aufzugsbauer) sowie der SWISSMECHANIC.

Herstellung, Montage, Wartung, Reparatur, Modernisierung von Aufzugsanlagen sind unsere Kernaufgaben. Im Weiteren sind wir sehr stark im Invaliden- und Behindertensektor in Form von Treppenaufzügen und Homeliften tätig.

Unsere Arbeitsweise ist professionell, zielgerichtet und kundenorientiert. Wir setzen modernste und zuverlässige Produkte ein, welche in allen Punkten den geforderten Sicherheitsvorschriften und Normen entsprechen.

Im Hauptsitz in St.Gallen (Tübach) befindet sich ein Produktionsbetrieb, wo vor allem spezielle Aufzüge hergestellt werden. Zum Beispiel Autoaufzüge oder Lastenaufzüge, aktuell zwei 13 Tonnen Lastenaufzüge für einen Speditionsbetrieb. Jährlich installieren wir rund 130 neue Anlagen und stellen rund 20 Komplettumbauten fertig.

Mit unseren Zweigstellen in St.Gallen, Zürich und Solothurn mit Personal vor Ort für Verkauf, Montage und Service warten und pflegen wir über 3000 Anlagen. Unser flächendeckendes Servicenetz in der ganzen deutschsprechenden Schweiz verfügt über eine 24h / 365 Tage Pikett-Dienst Organisation.